Breitenstein

Unterhalb des Josephskreuzes dem Stress des Alltags entfliehen

Geschichte und Lage

Umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern liegt der Ort Breitenstein mit seinen 416 Einwohnern auf der Hochfläche des Unterharzes, in einer Höhenlage von 450/500 m NN, eingerahmt von den Vorbergen des Harzgebirges mit dem Brocken als höchstem Berg im Hintergrund.

Breitenstein ist einer der ältesten Harzorte mit geschichtsträchtiger Vergangenheit. In der Chronik wird erstmals anno 1264 das Wahrzeichen des Ortes, der “Breite Stein”, neben der Dorflinde erwähnt.

In Breitenstein dem Stress des Alltags entfliehen

Jetzt sind diese Ausgangspunkte für erholsame Wandertouren. Hier kann man dem Stress und der Hektik des Alltags entfliehen und inmitten ursprünglicher Natur noch entspannen und genießen zugleich. Nach 7 km wird zu Fuß der “Große Auerberg” mit dem 38 m hohen Josephskreuz, dem größten Eisendoppelkreuz der Welt, erreicht.

Das mittelalterliche Fachwerkstädtchen Stolberg (Harz) ist ebenfalls nach 6 km Wanderung durch das wildromantische Ludetal ein lohnender Ausflug. Bedingt durch seine Höhenlage bietet sich der Ort auch als beliebtes Wintersportziel an. Rings um das Dorf sind natürliche Ski-Langlaufstrecken und entsprechende Rodelhänge vorhanden. Gastronomie und gemütliche Ferienwohnungen laden den Gast zum Verweilen ein.

In den letzten Jahren hat sich im Ort einiges getan. So konnte ein neues Gerätehaus für die Freiwillige Feuerwehr geschaffen werden, welches gleichzeitig auch die Ortschaftsverwaltung und den Jugendklub beherbergt. Der Platz der Einheit wurde umgestaltet und Arbeiten an der Kirche und der Mehrzweckhalle abgeschlossen.

Breitenstein im Überblick

René Schröder (Ortsbürgermeister)

Kindertagesstätte »Eichhörnchen« Breitenstein
Kindertagesstätte »Eichhörnchen« Breitenstein
Breitensteiner Hauptstraße 65
06536 Südharz OT Breitenstein
(034654) 738

Marina Rößler (Leiterin)

Die Kindertagesstätte „Eichhörnchen“ liegt inmitten herrlicher Mischwälder auf einem Hochplateau. Wiesen und Wälder in unmittelbarer Nähe des Ortes ermöglichen den Kindern große Freiräume, um ihrem Tatendrang nachzukommen und sich frei zu entfalten. Dafür steht auch unser Konzept: Naturnahes Erleben unserer Umwelt.

Das Haus wurde um 1912 gebaut und diente früher als Schule. Es liegt im Zentrum von Breitenstein und ist vom ländlichen Umfeld geprägt. Seit August 1998 befindet sich in der unteren Etage die Kindereinrichtung. Die Räume wurden von der Gemeinde kindgerecht saniert. Das Gebäude mit Spielplatz liegt an der Hauptstraße. Die Kinder können alleine mit Bescheinigung der Eltern in die Kita kommen. Alle Mahlzeiten werden gemeinsam eingenommen. Frühstück und Kaffee bringen die Kinder von zu Hause mit. Das Mittagessen wird täglich frisch von der Essensanbieterin Frau Öhmig aus Rottleberode gebracht.

Direkt neben dem Gebäude befindet sich das Außengelände mit Spielplatz. Auf diesem befindet sich ein Hochbeet, ein Sandkasten, je zwei Wippen und Schaukeln, ein Klettergerüst mit Rutsche, ein Balancierbalken sowie ein Geräteschuppen. Einmal in der Woche veranstalten wir einen Waldtag. Die Zuweisung für die Kindertagesstätte wird vom Jugendamt genehmigt. Im Anschluss werden die Betreuungsverträge mit dem Träger vereinbart.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 6:00 - 16:00 Uhr

Schulhort
Die Einrichtung wird in Krippe, Kindergarten und Hort gegliedert. Vormittags nutzen alle die Angebotsräume. Am Nachmittag steht für die Schulkinder ein separater Raum zur Verfügung.
Mehrzweckgebäude Breitenstein
Gemeinde Südharz - Platzhalterbild
Mehrzweckgebäude Breitenstein
Am Schützenplatz 1
06536 Südharz OT Breitenstein
(034651) 38971

Bau- und Ordnungsamt Gemeinde Südharz (Nebenstelle Rottleberode)

René Schröder (Ortschaftsbürgermeister)

Das Mehrzweckgebäude in Breitenstein verfügt über einen teilbaren Saal (für max. 150 Personen) und ist ausgestattet mit einer Küche. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Tennisplatz sowie ein Campingplatz mit Gaststätte.

Gebühren
Nutzungsgebühren Saal:
  • natürliche Personen und Vereine mit Sitz in der Gemeinde Südharz: 100,00 EUR
  • Vereine mit Sitz in der Gemeinde Südharz für Veranstaltungen mit Eintritt: 150,00 EUR
  • Fremdnutzer und gewerbliche Nutzung: 200,00 EUR
Ortsfeuerwehr Breitenstein
Ortsfeuerwehr Breitenstein
Breitensteiner Schulgasse 75
06536 Südharz OT Breitenstein
St. Margareten Kirche Breitenstein
Gemeinde Südharz - Kirche Breitenstein
St. Margareten Kirche Breitenstein
Platz der Einheit
06536 Südharz OT Breitenstein
(034654) 855334

Ruth Liesegang (Breitenstein)

Lisa Hallbauer (Gemeindebüro Schwenda)

Jörg Thoms (Pfarrer)

Pfarrbereich und Gemeindeleben

Die evangelische St. Margareten Kirche Breitenstein gehört zum Pfarrbereich Stolberg / Kirchspiel am Auerberg im evangelischen Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda und wird von dem Pfarrer Jörg Thoms betreut.

Kontakt

Pfarrer Jörg Thoms
Schlossberg 10
06547 Stolberg

Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen

Gottesdienst sonntags 9:30 Uhr (alle 2 Wochen)

Gemeindenachmittag jeden 3. Dienstag im Monat 14:00 Uhr

Veranstaltungen

19. Juni 2020 bis 21. Juni 2020

Landwirtschaftsfahrzeuge Techniktreff

Mehrzweckgebäude Breitenstein