Gemeinde Südharz

Verwaltung & Bürgerservices

Kontakt Gemeindeverwaltung

E-Mail info@rossla.de
Telefon (034651) 3890
Telefax (034651) 38912
Gemeindeverwaltung
Wilhelmstraße 4
06536 Südharz OT Roßla
Bau- und Ordnungsamt
Hüttenhof 1
06536 Südharz OT Rottleberode

Sprechzeiten

Die Gemeindeverwaltung in Roßla und Rottleberode hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag geschlossen
Dienstag 9:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9:00-12:00 Uhr
13:00-16:00 Uhr
Freitag 9:00-12:00 Uhr

Corona-Pandemie

Informationen zur Eindämmung des Coronavirus für die Gemeinde Südharz auf einen Blick: Unter anderem die Verordnungen der Landesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus, oder Hinweise zur Notfallbetreuung von Kindern.

Bekanntmachungen & Dokumente

Auf unserer Webseite finden sowohl die Verordnungen der Verwaltung als auch öffentliche Bekanntmachungen und Nachrichten zum Gemeindeleben.

Nachrichten der Gemeinde
Öffentliche Bekanntmachungen
Organigramm Gemeindeverwaltung
Amtsblätter
Satzungen
Formulare
Wahlergebnisse

 

Gemeinde Südharz - Kommunalpolitik

Kommunalpolitik

Im Bereich Politik finden Sie Informationen zu den Gremien und Amstträgern unserer Gemeinde sowie einen Überblick über die Wahlergebnisse der vergangenen Jahre. Im Ratsinformationssystem können Sie die Termine und Beschlüsse der Ortsräte und des Gemeinderates nachverfolgen.

Wappen

Das Wappen der Gemeinde Südharz zeigt als historischen Bezug einen schwarzen Hirsch auf goldenem Grund, dem Wappentier der Stolberger Fürsten. Sie haben die Region über Jahrhunderte geprägt. Die einzigartige Landschaft des Südharz mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt symbolisiert die Farbe Grün: die Ähre steht für die fruchtbare »Goldene Aue«, die Eichenblätter für Waldreichtum. Die Trennleiste versinnbildlicht die einzelnen Ortschaften der Gemeinde in den dominierenden Farben des Landkreises Mansfeld-Südharz – Rot und Silber.

Gemeinde Südharz – auf einen Blick

In der Gemeinde Südharz leben etwa 10.000 Einwohner auf einer Fläche von 23.637 Hektar. Sie gehört zum Landkreis Mansfeld-Südharz im Südwesten von Sachsen-Anhalt und grenzt unmittelbar an das Bundesland Thüringen. Bürgermeister der Gemeinde ist Ralf Rettig (parteilos).

Verwaltungszentrum der Gemeinde Südharz ist der Ort Roßla. Das Bau- und Ordnungsamt befindet sich als Außenstelle in Rottleberode. Das Verwaltungsgebiet wurde im Zuge der Gemeindegebietsreform 2010 aus 14 Einzelgemeinden und der Stadt Stolberg (Harz) gebildet. Alle Ortsteile haben einen Ortschaftsrat und einen Ortsbürgermeister .

Die Region wird durch ein starkes Oberflächenrelief geprägt: im Norden von der Hochebene des Unterharzes im Süden durch die Karstlandschaft und die sanft abfallende Fläche der landwirtschaftlich genutzten »Goldenen Aue«. Die Entwicklungsschwerpunkte der Gemeinde Südharz liegen in in den Bereichen Tourismus und Gewerbe mit klein- und mittelständischen Unternehmen. Im Gemeindegebiet verlaufen die Autobahn A38 und die Bahnstrecke Halle – Kassel. Damit ist die Region an das Autobahnnetz und den überregionalen Bahnverkehr in Mitteldeutschland angeschlossen.